Zum Menü


Chinesiche Hackfleischpfanne


Zuerst das Hackfleisch mit der Sojasoße beträufeln und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Während der Reis lt. Packungsanleitung kocht, die Möhren in dünne Stifte, die Frühlingszwiebel in Ringe und die Paprika in kleine Streifen schneiden. Sojasprossen und Bambussprossen in einem Sieb abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und mit dem anderen Gemüse beiseite stellen.

Das Hackfleisch im Wok krümelig braten. Sobald es gar ist, heraus nehmen und das restliche Fett zum Gemüse anbraten nutzen.

Wenn das Gemüse leicht weich ist, das Hackfleisch wieder hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Wieder einige Minuten köcheln lassen.

Nun nur noch die Chilisoße dazu geben, alles kräftig durchrühren und mit dem Reis servieren.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati