Zum Menü


Daffis superleckere Baguettes


Das Ciabata-Brot erst halbieren und dann beide Hälften aufschneiden. Alle 4 Teile mit Margarine bestreichen.

Die beiden Unterseiten mit Salami und die Oberseiten mit Käse belegen.

Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden - Tomate auf die Käseseite und Gurke auf die Salami legen.

Die Peperoncini in kleine Ringe schneiden und gleichmäßig auf allem verteilen (Vorsicht: nicht zu großzügig - die kleinen Dinger haben's in sich...).

Nun alle vier Teile im vorgeheizten Backofen überbacken lassen, bis das Brot knusprig ist und der Käse anfängt zu zerlaufen.

Aus dem Ofen nehmen und die Salami-Seite mit Majo, die Käse-Seite mit Ketchup bestreichen. Salatblätter zwischen beide Hälften legen, zusammen klappen und genießen.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati