Zum Menü


Italienischer Nudelsalat


Die Paprikaschoten und den Feta in kleine Würfelchen schneiden. Den Knoblauch schälen und dazu pressen.

Nun die Salatkrönung mit Öl und Wasser anrühren und mit der Feta-Paprika-Knoblauch-Masse verrühren. Gut ziehen lassen (am besten über Nacht).

Rohe Spaghetti klein brechen und nach Packungsanleitung kochen. Abgießen und auskühlen lassen. Erst dann mit der Paprika-Masse verrühren, wenn sie wirklich kalt sind - sonst kippt der Salat!

Nochmals kurz ziehen lassen und dann servieren.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati