Zum Menü


Kürbis-Kokos-Marmelade


Zuerst das Kürbisfleisch würfeln und ca. 10 Minuten in der Kokosmilch weich kochen. Falls man der Marmelade noch Kokosraspel beigeben möchte, sollte jedoch ein Teil der Kokosmilch durch normale Milch ersetzt werden, um die Marmelade nicht zu Kokos-lastig zu machen.

Nun die Kürbismasse mit dem Pürierstab zerkleinern und anschließend Gelierzucker und Zitronensäure hinzufügen. Nach Belieben noch Kokosraspel unterrühren.

Die Masse wieder erhitzen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Danach sofort in heiß ausspülte Marmeladengläser gießen und diese sofort verschließen.

Ca. 5-10 Minuten auf den Deckel stellen, anschließend wieder umdrehen und abkühlen lassen.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati