Zum Menü


Krautnudeln


Nudeln nach Anleitung kochen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit das Weißkraut in feine Streifen schneiden und Zwiebeln und Knoblauch würfeln.

Das Hackfleisch zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in etwas Öl anbraten.

Das Kraut dazu geben und ebenfalls mit anbraten. Wenn das Kraut schön braun angebraten ist, die Nudeln hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Zur besseren Verdauung kann auch noch etwas Kümmel dazu gegeben werden.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati