Zum Menü


Lauch-Quiche


Die Teigzutaten zu einem Mürbeteig verkneten und ruhen lassen. Anschließend in eine Springform (Durchmesser: 28 cm) geben und einen Rand hoch drücken.

Nun den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Den Speck würfeln und in der Butter auslassen.

Den Lauch zu dem Speck in die Pfanne geben und mit der Brühe übergießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und nochmals aufkochen.Aus der Pfanne nehmen und auf dem Teig verteilen.

Jetzt die Eier mit Sahne, Milch und Mehl zu einem Guss verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Dieses Gemisch dann über die Quiche gießen.

Den Käse darüber verteilen und alles zusammen im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.

Schmeckt warm am besten, ist aber auch kalt nicht zu verachten.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati