Zum Menü


Partybrötchen mit Mett


Paprika waschen und in Würfel schneiden. Käse ebenfalls würfeln.

Die Brötchen (noch nicht gebacken) halbieren.

Paprika- und Goudawürfel in das Hack einkneten (Vorsicht: bei zu viel Paprika klebt das Mett nicht mehr!) und die fertige Masse gleichmäßig auf den Brötchenhälften verteilen.

Die Partybrötchen auf Backbleche legen und im Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen, bis das Hack schön braun und der Käse geschmolzen ist.

Schmeckt warm ebenso gut wie kalt!

Das Rezept reicht für 36 Stück.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati