Zum Menü


Senfeier


Zuerst die Eier hart kochen, etwas abkühlen lassen und anschließend schälen.

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen und darin das Mehl gut anschwitzen. Brühe und Milch unter ständigem Rühren zugießen.

Die Sauce gut aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Senf dazu geben und mit Salz, Pfeffer, und Muskat abschmecken. Nach Belieben noch einen kleinen Schuss Essig und eine Prise Zucker zugeben.

Zum Schluss Dill zugeben und die Eier in der Sauce erwärmen.

Mit Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln servieren. Lecker ist auch ein Gurkensalat als Beilage.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati