Zum Menü


Tiramisu (ohne Eier)


Espresso mit Amaretto vermengen und die Löffelbiskuits darin tränken.

Mascarpone mit Milch, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und die Früchte unterheben.

Die getränkten Biskuits abwechselnd mit der Beerenmasse in eine rechteckige Auflaufform schichten ? als oberste Schicht Mascarpone-Frucht-Creme.

Evtl. noch mit frischen Früchten garnieren, sieht aber auch ohne Deko toll aus. Schmeckt am besten, wenn man es über Nacht kalt stellt.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati