Zum Menü


Wurst-Nudel-Pfanne


Zwiebel schälen und würfeln. Würstchen längs halbieren, in Würfel schneiden und mit der Zwiebel zusammen in einer großen Pfanne in Öl anbraten.

Buttergemüse hinzufügen und kurz antauen lassen. Ungekochte Nudeln dazu geben, kurz anbraten lassen und mit den passierten Tomaten begießen.

Alles zusammen bedeckt kochen lassen, bis die Nudeln bissfest sind. Ggf. mit Brühe strecken.

Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kräutern abschmecken, nochmals kurz aufkochen lassen und servieren.

Seite empfehlen bei: MISTER WONG Icio Linkarena Icio Google Technorati